Berufsbildende Schulen
des Landkreises Celle

Suche

Seitenaufrufe
653437

Diese Seite wird überprüft von der Initiative-S

Logo Landkreis CelleLKC / Jugendberufshilfe
Pro Aktiv Center - PACE -: "Junge Menschen mit sozialen Benachteiligungen oder Jugendliche, die durch sonstige Beeinträchtigungen besondere Probleme im Übergang von der Schule in den Beruf haben, benötigen häufig mehr Unterstützung, um ihr Leben bewältigen zu können.

Im Rahmen der Jugendberufshilfe wird Ihnen in 45 Pro-Aktiv-Centren in Niedersachsen weitergeholfen. Diese Anlaufstellen für Jugendliche bieten Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen. Sie helfen mit Beratung und Begleitung, unterstützen bei der Praktikums- oder Ausbildungsplatzsuche und zeigen Lösungswege auf."

LKC / Jugendarbeit - Jugendschutz

JuSchG / Das Jugendschutzgesetz
"Eltern müssen nicht alles erlauben, was das Jugendschutzgesetz (JuSchG) gestattet. Sie tragen bis zur Volljährigkeit die Verantwortung." Das JuSchG regelt z. B. den Aufenthalt in Gaststätten oder Discotheken, die Abgabe von alkoholischen Getränken, den Konsum von Tabakwaren und z. B. das Spielen an elektronischen Bildschirmspielgeräten.


BAföG / Das Bundesausbildungsförderungsgesetz

Unter bestimmten Voraussetzungen ist es möglich, dass Jugendliche und junge Erwachsene Geldleistungen zur Sicherung des Unterhalts während einer ihrer Eignung und Neigung entsprechenden Ausbildung erhalten. Ausführliche Informationen und Gesetzestexte finden Sie unter BAföG-BMBF im Internet.

Auskunft erteilt das  Kreisjugendamt.

BMBF / Bundesministerium für Bildung und Forschung
Das BMBF steht Ihnen über eine gebührenfreie Hotline zur Verfügung, die das BMBF gemeinsam mit dem Deutschen Studentenwerk anbietet.

  • BAföG-Hotline 0800-223 63 41 oder 0800-BAFOEG1, montags bis freitags 08 - 20 Uhr.
  • BAföG-Anträge

LKC Jugendamt: "Ab sofort können Sie Ihren BAföG-Antrag auch online stellen."

  • De-Mail-Adresse des Landkreises Celle: .

Neu MWK / Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur / eAntrag-BAföG
Auszubildende können einen eAntrag auf Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) jetzt auch online ausfüllen und anschließend ausdrucken. Antragsteller werden Schritt für Schritt durch die notwendigen Angaben geführt. Am Ende des Vorgangs leiten Sie bitte Ihren Antrag oder Ihre Erklärung per Post, per De-Mail oder über ein virtuelles Postfach an das Amt für Ausbildungsförderung weiter, das für die weitere Bearbeitung zuständig ist.

BAföG / Nds. Ausbildungsverzeichnis über förderungsfähige Bildungsgänge
Das Nds. Verzeichnis der nach dem BAföG förderungsfähigen Bildungsgänge informiert über die förderungsrechtliche Einstufung von Bildungsgängen (z.B. Fachoberschulklassen) an den einzelnen berufsbildenden Schulen.


LKC / Erziehungsberatungsstelle
Hilfe und Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern bietet die  Erziehungsberatungsstelle.

LKC / Ferienbörse für Kinder, Jugendliche und Familien aus dem Landkreis Celle
Wer in den Angeboten der Ferienbörse des Kreisjugendamtes sucht, kann in den Ferienfreizeiten, Abenteuerreisen, Sprachreisen und den Aus- und Fortbildungsangeboten fündig werden.

KSB Celle / Ferienfreizeiten
Der Kreissportbund Celle e. V. informiert auf  www.ksb-celle.de  über Ski- und Snowboardfreizeiten zu Ostern und über die Sommerfreizeiten.


BBS-Portal  www.bbscelle.de
Berufsbildende Schulen des Landkreises Celle